Gemeindehaus

Wir sind eine Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten)

Klingt das Wort „Baptisten“ seltsam in Ihren Ohren? Es ist eine Herleitung aus dem Englischen. „To baptize“.

Das Ziel unserer Gemeinde ist,

dass Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen
(Matth.28,19f)

und wir gemeinsam in seiner Nachfolge wachsen und reifen.
(Eph.4, 13-15)

Dadurch wird Gott geehrt und sein Reich gebaut.

Technische Elemente

Es ist unser Ziel, die inhaltlichen Angebote und Veranstaltungen unserer Gemeinde nach unseren Möglichkeiten technisch bestmöglich zu unterstützen.

Musik in der Gemeinde - Lobpreis

Wir wollen Gott die Ehre geben. Lobpreiszeiten und Musik sind in besonderer Weise dazu geeignet, die Herzen für Gott zu öffnen.

Verständnis der Generationen

Es ist unser Ziel, ein gutes und liebevolles Miteinander der Generationen in der Gemeinde zu pflegen.

Geistliche Erneuerung in der Gemeinde

Es ist unser Ziel, die Geistliche Erneuerung in der Gemeinde und auch persönlich für Menschen zu fördern und zu unterstützen.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



„Gemeinde ist Seelsorge!“

Seelsorgetag NRW 2018: gemeinsame Aktion von FeG und EFG2018 seelsorgetag rednerDie Region West im Bund Freier evangelischer Gemeinden (BFeG), die Evangelisch-Freikirchliche Akademie Elstal und der Landesverband NRW im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) hatten für den 21. April zum ersten gemeinsam veranstalteten Seelsorgetag eingeladen. ...

27.04.2018


Neue BEFG-Datenschutzordnung verabschiedet

Angesichts des bevorstehenden Inkrafttretens der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DS-GVO) stand das Thema Datenschutz auch bei der BEFG-Bundesratstagung auf der Tagesordnung. .

17.05.2018

Haushaltsabschluss: „Gutes Jahr, hart erarbeitet!“

Bei der Vorstellung des Haushalts freute sich der kaufmännische Geschäftsführer über positive Entwicklungen und bat gleichzeitig darum, regelmäßig für die allgemeine Arbeit des Bundes zu spenden..

16.05.2018

Zum Seitenanfang